Die Kirchheimer Sprachabende

Die Kraft der Sprache entdecken – und für den Alltag nutzen

  • Ich muss noch schnell die Wäsche aufhängen.
  • Oder in der schwäbischen Variante: I komm glei…, Ich mach no g’schwind…
  • Würdest du mal bitte das Handy beiseite legen?
  • Könntest du das Fenster zumachen?
  • Ich habe ein Attentat auf dich vor.

Kommt Ihnen solche Sätze vertraut vor? 

In unserer Sprache haben sich häufig Bedienungsfehler eingeschlichen. Dann wundern wir uns, dass wir im privaten und beruflichen Alltag häufig unter Druck stehen. Oder wir ärgern uns, dass unser Gesprächspartner keine Notiz nimmt von dem, was wir von ihm wollen. Wenn wir klar reden und sagen was wir meinen, kommt unsere Botschaft beim anderen an.

Ich werde den Teilnehmern des Sprachabends hilfreiche Einblicke geben, wie sie mit bewusster Sprache erreichen, was sie wollen.

Der bewusste Gebrauch der Sprache wirkt sich wohltuend auf den Sprecher selbst, Familie, Freundeskreis sowie Kollegen aus. Die Teilnehmer entdecken die Wirkungsweise der in der Sprache enthaltenen Kraft. So gestalten sie ihr privates und berufliches Wirken damit voller Freude und souverän. Diese Kraft wartet nur darauf, dass wir sie achtsam in Anspruch nehmen.

Das Lingva Eterna Sprach- und Kommunikationstraining macht sensibel für die spezifische Wirkung von Wörtern, Redewendungen und Satzmustern und zeigt sprachliche Alternativen auf. Bei den Kirchheimer Sprachabenden werde ich die Teilnehmer konkrete Beispiele erfahren lassen. Ich gebe praktische Anregungen, die ihnen die das Leben leichter machen.

nächster Termin:

Wann?  Dienstag, 21. Mai 2019 um 19 Uhr

Wo? Im Kirchheimer Dorfladen, Hauptstraße 74

Dauer: 90 Minuten

Kosten: 12 Euro pro Abend (Die Hälfte ist für den KiD)

Anmeldung: ist erwünscht unter schreibwerkstatt@inesfranzke.de oder der Mobilnummer 0175.8204779. Einstieg ist jederzeit möglich. Jeder Abend beschäftigt sich mit einem anderen sprachlichen Aspekt.