Mehr Kraft und Glücksmomente

in schwierigen Lebenssituationen

Mit meinen Anleitungen zum Schreiben helfe ich Menschen,

• die ein Leben mit einem Kranken in der Familie teilen oder

• die in Trauer sind

ihr Gefühlswirrwarr zu lichten.

Du reflektierst im Schreiben deine Situation, begegnest deinen Gefühlen, aktivierst deine Selbstheilungskräfte. So entwickelst du neue Impulse für dein Leben: Sanft, kreativ, in deiner Zeit.

Es geht viel leichter als du denkst. Probiere es doch gleich einmal aus.
[…weiterlesen]

 

selbsthilfekurs_teaser


Lass einen Hoffnungsschimmer herein

Veröffentlicht am: 13.01.17 | von Ines Franzke
Kategorien:

Warum ausgerechnet Schreiben in der Trauer oder nach der Diagnose einer unheilbaren Krankheit in der Familie?

Wenn wir einen lieben Menschen verloren haben, finden wir kaum Worte für das, was wir empfinden. Innerlich sind wir wie erstarrt, wie eingefroren. Wir wissen gar nicht, was wir noch sagen sollen. Kaum eines unserer Worte vermag auszudrücken wie es in uns aussieht.

Ganz ähnlich geht es Angehörigen, wenn einer ihrer Lieben die Diagnose einer unheilbaren Krankheit mit nach Hause bringt. Sie nehmen sich zusammen, machen einfach weiter im Alltag und geben sich innerlich Durchhalteparolen aus.

  […weiterlesen]

Hier findest du weitere Blogbeiträge mit Tipps für dich.